Deutschland liebt Kartoffelsalat!

(Bonn, 28.06.2017) Für die meisten Deutschen ist Kartoffelsalat der perfekte Begleiter zum Grillen. Was wir schon immer geahnt haben, wurde nun durch eine aktuelle repräsentative Befragung des Marktforschungsinstitutes Innofact im Auftrag des Essenslieferdienstes Deliveroo bestätigt.

An der Frage Mayonnaise oder Essig/Öl scheiden sich allerdings die Geister, wobei die Befragung auch die regionalen Vorlieben transparent macht. Insgesamt betrachtet lässt sich sagen:

  • Mehr als jeder dritte Deutsche (36 Prozent) mag den Kartoffelsalat am liebsten mit Mayonnaise, jeder vierte (25 Prozent) mit Essig und Öl.
  • Kartoffelsalat mit Mayonnaise ist im Norden (45 Prozent) und im Osten (42 Prozent) besonders beliebt.
  • Anders im Süden: Hier bevorzugt nur ein Viertel (25 Prozent) die Mayonnaisenvariante, während 46 Prozent auf Essig und Öl stehen.
  • Im Westen (19 Prozent), Osten (16 Prozent) und Norden (13 Prozent) Deutschlands ist die Zustimmung zur Essig/Öl-Variante eher gering.

Ein Ergebnis freut uns besonders: Auf der Suche nach dem perfekten Kartoffelsalat probieren die Deutschen auch gerne neue Varianten aus (58 Prozent). Gut, dass die Feinkostindustrie für jeden Geschmack die passende Rezeptur hat.

Pressekontakt:
Dr. Markus Weck
Kulinaria Deutschland e.V.
Tel.: 0228/212017
Fax: 0228/229460
m.weck@verbaendebuero.de